"Wenn du deine Sichtweise der Geburt veränderst, veränderst du, wie du gebärst!"      Marie F. Mongan

Das Thema Hypnose für die Geburt rückt immer mehr in den Fokus werdender Mütter, Hebammen und Ärzte. Dabei ist diese Thematik nicht neu: Bereits 1989 entwickelte Marie Mongan in den USA ihre HypnoBirthing Methode, die heute von Zehntausenden Frauen und in über 30 Ländern erfolgreich angewandt wird. In den geburtsvorbereitenden HypnoBirthing Kursen wird den werdenden Müttern und ihren Partner das Wissen und die Techniken vermittelt die es ihnen ermöglichen, die Geburt ihres Kindes natürlich und selbstbestimmt zu erleben.

Egal ob Sie eine Hausgeburt, Geburt im Krankenhaus oder Geburtshaus planen, HypnoBirthing kann helfen.